Detailansicht

< Erotisch Kochen mit der FUN FACTORY
Mittwoch, 28.10.2015 11:23 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Meine Kategorie

1. Themenabend "Bremischer Kochkurs"

Ein Kochkurs der traditionellen Bremischen Küche für die Børger von buten un binnen. Beim 1. Themenabend "De Bremer Fisch Köken" dreht sich anlässlich der Messe Fisch & Feines alles um den Fisch.


In den Töpfen unserer Vorfahren finden sich auf der einen Seite deftige Gerichte bäuerlichen Ursprungs, wie Brauner Kohl mit Pinkel, gebackene Stinte, Labskaus, Pluckte Finken, Speck mit Birnen, Bremer Mehlpudding mit kaltem Schweinebraten und heißer Bratensoße. Andererseits finden sich exotische Einflüsse, die sich im Handel der Kaufleute und den damit verbundenen Reisen in ferne Länder begründen.

Der 1.Themenabend „De Bremer Fischköken“ bietet viel über die Geschichte der einzelnen Gerichte und die Zeit, aus der sie stammen. Gemeinsam mit den Teilnehmern wird, überwiegend aus regionalen Bioprodukten folgendes Menü zubereitet und anschließend verzehrt:

Aperitif: Bremer Rumtopf mit Sekt 

Erster Gang: Bremer Heringssalat & Krabben Kanapees

Zwischengang: Zweierlei Labskaus (klassisch und mit Stockfisch)

Hauptgang: Bremer Aalfrikassee mit Reis & warm geräuchertes Lachsfilet mit Kräuter-Pastinaken-Pudding

Dessert: Apfel-Bombeisges mit Bremer Bubber und Roter Grütze

Die Kochevents dauern ca. 4 Stunden und finden mit max. 15 Teilnehmern im
culicons Food Studio, Güntherstr. 14 (Alte Schnapsfabrik) statt und kosten 95,- Euro (brutto). Die Anmeldung erfolgt über http://www.culicons.de/events/.